Ein Unternehmen nutzte die Jahresauftakttagung ihrer Vertriebsdirektion ebenfalls, um von 300 Mitarbeitern Businessportraits vor Ort aufnehmen zu lassen, damit Zeitaufwand und Kosten so gering wie möglich bleiben konnten. Dafür reisten unsere Fotografen mit zwei mobilen Fotostudios an. Über acht Stunden hinweg waren sie im Einsatz.Da alle Businessaufnahmen vor dem gleichen Hintergrund erstellt werden, ist ein einheitlicher Look der Bilder gewährleistet. Das Datenhandling bei solch einer großen Anzahl an Aufnahmen ist dank unserer eigens programmierten Software ein Leichtes: Die Namensschilder der Mitarbeiter waren mit einem QR Code versehen, der gescannt wurde und somit konnten die Fotos der jeweiligen Person problemlos zugeordnet werden.

alinea.design Kontakt

Wüschen Sie weitere Informationen zur Businessportrait-Fotografie?  www.alinea-design.de/business-portraits